Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x

Katalog

Sie können den gewünschten Artikel nicht finden?
Schauen Sie auf unserer Katalogseite und fordern ein unverbindliches Angebot an.

**) Bei Preisen "auf Anfrage" einfach die Artikel in den Warenkorb legen. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung. Wenn Sie keine weiteren Artikel bestellen möchten wählen Sie einfach als Zahlmethode "Vorkasse".

AGB

1. Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise sind Bruttopreise incl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Alle sonstigen Preisbestandteile müssen hinzugerechnet werden. Angebote und Preise sind freibleibend. Fehler und Irrtümer sind nie ausgeschlossen und bleiben damit vorbehalten.

2. Zahlung

Sie können wahlweise per Vorkasse, Paypal, Nachnahme oder Rechnung bezahlen.

Bei Auswahl der Zahlungsart „Vorkasse“ nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung nach Auftragsbestätigung. Nach Eingang der angegebenen Endsumme auf unserem Konto erfolgt die weitere Auftragsbearbeitung. Bei Zahlung per „Paypal“ erfolgt die Belastung Ihres Kontos nach Auslieferung der Ware. „Nachnahme“-Zahlungsrechnungen sind mit Erhalt der Ware fällig. Bei Zahlung per „Rechnung“ behalten wir uns vor, bestimmte Artikel auf die Zahlungsart „Vorkasse“ und „Paypal“ einzuschränken.

Sollte bei Zahlung per „Rechnung“ ein Zahlungsverzug entstehen, werden Verzugszinsen in Höhe der gesetzlichen Regelung berechnet.

3. Versandkosten

Ab einem Warenwert von € 100,00 (incl. Mehrwertsteuer) liefern wir frei Haus. Liegt der Bestellwert darunter, berechnen wir einen Versandkostenanteil von € 4,95 (incl. Mehrwertsteuer) für den Standardversand und für die Nachnahme € 4,90 (incl. Mehrwertsteuer) zzgl. zum Standardversand. Frei Haus-Lieferungen gelten nur für den Versand innerhalb Deutschlands. Kunden aus dem Ausland nehmen bitte bei Bestellung mit uns Kontakt bezüglich der Versandkosten auf, da sie individuell nach Ziel- Land und Gewicht berechnet werden.

4. Bestellvorgang, Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im online-shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten. Durch Anklicken des Button „Zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der aufgelisteten Waren ab. Bei einer Bestellung mit der Zahlart „Vorkasse“, „Paypal“ und „Nachnahme“ kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen. Bei Bestellung mit der Zahlungsart „Rechnung“ kommt der Kaufvertrag mit der Lieferung der bestellten Ware zustand.

5. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Sichtbare Mängel sind unverzüglich innerhalb von 2 Tagen nach Erhalt der Ware anzuzeigen. Sollte ein Paket beschädigt sein, lassen Sie es sich bitte vom Paket-Zusteller schriftlich bestätigen.

6. Gewährleistung

Bei den Waren aus unserem shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte. Sofern ein Mangel vorliegt, sind wir nach unserer Wahl zu einer Nachbesserung oder Ersatzlieferung berechtigt. Die Kosten der Nachbesserung oder der Ersatzlieferung werden von uns nur bis zur Höhe des Kaufpreises getragen.

Schlägt die Nachbesserung fehl, ist der Kunde nach seiner Wahl berechtigt, Rücktritt oder Minderung zu verlangen.

Mangelhafte Waren sind an uns zurückzusenden, es sei denn, der Kunde hat sich für eine Minderung des Kaufpreises entschieden. Die Kosten der Rücksendung wegen eines  Mangels werden von uns getragen.

7. Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden zur Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen. Für Schäden, die infolge unvollständiger, verspäteter oder nicht erfolgter Lieferung entstehen, können wir keine Haftung übernehmen, wenn diese durch Feuer, Streiks, Aussperrung, höhere Gewalt, Lieferverzögerung von Vorlieferanten oder durch andere Umstände, die außerhalb unseres Einflussbereichs liegen, verursacht werden.

8. Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im übrigen wirksam. Statt der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

9. Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Cuxhaven.

10. Widerrufsbelehrung

Die Widerrufsbelehrung richtet sich nur an Verbraucher gemäß § 13 BGB:

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Das Widerrufsrecht beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma Knitter Schutzkleidung GmbH, Neue Industriestraße 17, 27472 Cuxhaven, in Textform, z. B. durch Brief, Fax oder e-mail) informieren, dass Sie diesen Vertrag widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist

reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen eine Zahlung, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Falle werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welcher der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf des Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von

14 Tagen absenden. Der Kunde trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaft und Funktionsweise der Ware in nicht notwendigem Umfang mit Ihnen zurückzuführen ist.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten